Universal - Feuerlösch-Spray

Feuerlöscher aus der Dose

Es brennt. Sie sind alleine. Die Feuerwehr braucht im Durchschnitt 10 bis 15 Minuten vom Alarmieren bis zum Eintreffen am Brandherd. 15 lange Minuten der Hilflosigkeit, in denen Sie nichts Anderes machen können, als zuzusehen, wie Ihre Habe verbrennt. - Aber das muss nicht sein!

Vorsicht ist besser als Nachsicht

Jedes Feuer fängt einmal klein an. Wer in diesen Momenten unter Beachtung des Selbstschutzes beherzt mit einem Feuerlöscher eingreift, kann große Folgeschäden im Haus, am Auto, am Boot oder in der Küche vermeiden.

Anzeige

Werbung
Mehr Überblick im E-Mail Marketing mit Quentn

Der Feuerlöscherhersteller Priomaxx aus Gronau bietet mit seinem "Universal Feuerlösch-Spray" einen kinderleicht zu bedienenden Schaum-Feuerlöscher an. Bei diesem Feuerlösch-Spray handelt es sich um einen nur ca. 1 kg leichten Handfeuerlöscher, der für die Brandklassen A, B und F zugelassen ist.

      • Die Brandklasse A steht für Feststoffbrände wie Holz, Papier, Textilien usw. 
      • Die Brandklasse B steht für Flüssigkeitsbrände wie Benzin, Diesel, Wachs usw.
      • Die Brandklasse F steht für Fettbrände wie Frittieröl, Bratenfett usw.

Weiterhin ist dieses universal Feuerlöschspray bei Bränden von elektrische Anlagen bis 1.000 Volt geeignet. Im Abstand von mindestens einem Meter kann so ein in Flammen geratener Sicherungskasten gelöscht werden.

Ebenso können mit dem Universal Feuerlösch-Spray von Priomaxx Bio-Ethanol-Gel-Brände, wie sie zum Beispiel in "Tischkaminen", "Dekofeuern im Garten" und "Gelkaminen" vor kommen, gelöscht werden.

Der AFFF-Löschschaum wird mithilfe von Stickstoff, das als Treibmittel eingesetzt wird, unter einem Druck von ca. 10 bar aus dem Feuerlöscher ausgestoßen. Das Löschspray erreicht dadurch eine Löschmittelwurfreichweite von ca. vier Metern, um einen möglichst großen Selbstschutz zu gewährleisten.

AFFF ist die Abkürzung für "Aqueous Film Forming Foam", was auf Deutsch frei mit "wasserfilmbildendes Schaummittel" übersetzt werden kann. Dank dieses Löschschaums halten sich die Löschschäden durch das Löschmittel in Grenzen, sodass keine weiteren Kosten verursacht werden.

Anzeige

Werbung
Mehr Zeit mit dem richtigen Autoresponder - Quentn

Weitere Vorteile des Universal Feuerlösch-Sprays

Diese nur 760 ml gefüllte Feuerlösch-Spraydose hat eine Löschdauer von ca. 35 Sekunden, womit es nach Wikipedia eine längere Löschdauer als so mancher "große" Feuerlöscher hat. 

Die "Glow in the Dark" Beschriftung, die im Dunkeln leuchtet, macht das Auffinden dieses Feuerlöschsprays selbst in der dunkelsten Nacht zum Kinderspiel.

Das Feuerlöschvermögen des Universal Feuerlöschsprays von 5a - 21B - 5F ist nach EN 3-7 durch das MPA-Dresden geprüft worden. Dieses Löschspray entspricht den Anforderungen nach DIN SPEC14411:2013-07 (Nr. 1 - 8, 10).

Auch bei der Lagerung ist dieses Feuerlösch-Spray ein kleiner Alleskönner. So liegt der Funktionstemperaturbereich dieses Löschsprays zwischen -15°C bis + 60°C und ist damit auch hervorragend für die Lagerung in einem Auto oder auf einem Boot geeignet.

Direkt beim Hersteller kaufen

Wartung des Universal Feuerlösch-Sprays

Das Universal Feuerlösch-Spray bedarf keiner Wartung. Es ist wartungsfrei. Alle in diesem Zusammenhang auftretenden Kosten fallen hier weg.

Der Hersteller empfiehlt dennoch eine jährliche Sichtprüfung, die von jedem selbst durchgeführt werden kann. Worauf dabei zu achten ist, erklärt der Hersteller Priomaxx in einem E-Learning-Modul hier auf seiner Webseite.

Das E-Learning-Modul ist gemäß dem niederländischen Normungsinstitut für die Wartung von Feuerlöschern herausgegebenen Standard (NEN 2559) eingerichtet worden. Das Schulungsvideo dauert sechs Minuten und kann mit einem Online-Test abgeschlossen werden.

Die jährlichen selbst durchgeführten Feuerlöscher-Inspektionen werden auf einem Etiketten auf der Rückseite dokumentiert.

Anzeige

Priomaxx - Indoor Power - Sinus e Pi - FeuerlöscherPriomaxx – Indoor Power

5 Jahre Wartung frei. Ideal für das Büro.
Hier geht es zum Hersteller-Shop.

Die Garantie für das Universal Feuerlösch-Spray

Es wird empfohlen, Feuerlöscher alle zwei Jahre von einem sachkundigen Experten auf Einsatzbereitschaft prüfen zu lassen. Im gewerblichen Bereich ist die Überprüfung sogar Pflicht. 

Beim Universal Feuerlösch-Spray von Priomaxx gewährt der Hersteller eine Einsatzgarantie von drei Jahren, solange das Mindesthaltbarkeitsdatum in dieser Zeit nicht überschritten wird und die ursprüngliche Versiegelung noch intakt ist. 

Um aber im Falle eines Brandes keine Überraschung zu erleben, empfiehlt der Hersteller seinerseits eine jährliche Sichtprüfung vorhandener Feuerlösch-Sprays, die von jedem selbst durchgeführt werden kann. Was dabei zu beachten ist, kann hier auf der Webseite nachgelesen werden.

Anzeige

Werbung
Priomaxx - Bio Power - Feuerlöscherspray

Das Recycling des Universal Feuerlösch-Sprays

Nicht nur bei der Wahl des Feuerlöschmittels setzt der Hersteller Priomaxx auf ein biologisch abbaubares und umweltfreundliches Schaumgemisch, sondern auch bei den Materialien der Spraydosen. 

So ist der Universal Feuerlöscher mit seinen dreieinhalb Jahren garantierter Einsatzbereitschaft nicht nur länger wartungsfrei einsetzbar als die herkömmlichen Feuerlöscher. Er verursacht auch eine geringere CO² Belastung, weil keine Wartungsexperten auf den Straßen unterwegs sein müssen. Weiterhin sind die verbauten Materialien auch zu fast 100 % recycelbar. 

Alle Bauteile eines Universal Feuerlösch-Sprays werden nach dem Haltbarkeitsdatum vom Hersteller wieder dem Herstellungsprozess neuer Feuerlöscher zugeführt. Einzelheiten zum Recycling können hier nachgelesen werden (Link). Besitzer von gebrauchten und alten Priomaxx Feuerlösch-Spray können zu diesem Zweck ihre Feuerlöscher gerne zum Hersteller zurückschicken:

Priomaxx GmbH
Enscheder Straße 183
48599 Gronau

Fazit zu Universal Feuerlösch-Spray

Mit seinen Leistungsmerkmalen gehört das Universal Feuerlösch-Spray von Priomaxx zu den Premiumprodukten auf dem Gebiet der Feuerlösch-Sprays. Sein geringes Gewicht von nur 1 kg macht seine Handhabung einfach, was in Stresssituationen wie einem Feuer von großem Vorteil ist.

Mit der vergleichsweise geringen Füllmenge von 760 ml AFFF-Schaums hat das Universal Feuerlösch-Spray eine Funktionsdauer von ca. 35 Sekunden, womit es eine längere Löschmittelauswurfzeit hat, als viele herkömmliche Feuerlöscher. 

Weiterhin verursacht der Löschschaum nur geringe bis keine Löschschäden, wodurch die entstandenen Kosten eines Feuers nicht noch durch weitere Schäden, die sonst durch das Löschen entstehen könnten, erhöht werden. 

Anzeige

Werbung
Mehr Zeit mit dem richtigen Autoresponder - Quentn

Die garantierte Einsatz von 3,5 Jahren ist um 1,5 Jahre länger als der empfohlene Wartungszyklus herkömmlicher Feuerlöscher, wodurch weitere Kosten bei der Wartung eingespart werden. Eine jährliche Sichtprüfung kann von jedem selbst durchgeführt und auf dem Feuerlösch-Spray vermerkt werden.

Laut dem Hersteller Priomaxx ist das Universal Feuerlösch-Spray zwischen -15°C und +65°C einsatzfähig und eignet sich auch als Autofeuerlöscher, Bootfeuerlöscher, usw. 

Bei all diesen ganzen Qualitäten kommt einem der Preis des Universal Feuerlösch-Sprays von gerade einmal 46,25 Euro geradezu gering vor. Vor allem, wenn man sich dazu die Preis vergleichbarer herkömmlicher Feuerlöscher anschaut.

Ganz nach dem Slogan des Herstellers:

Simply the Best!

Direkt beim Hersteller kaufen

Anzeige

Werbung
Priomaxx - Bio Power - Feuerlöscherspray

Anzeige

Werbung
Priomaxx - Bio Power - Feuerlöscherspray

Dauerdruckfeuerlöscher - Artikelbild

Auflade-Feuerlöscher vs. Dauerdruck-Feuerlöscher

Der Dauerdruck-Feuerlöscher
Teil 2

Im Gegensatz zum Aufladefeuerlöscher, der sich erst beim Löscheinsatz unter Druck setzt, steht der Dauerdruckfeuerlöscher von Anfang an unter Druck. Dieser Löschertyp wird daher oft auch als „Permanentlöscher“ bezeichnet. [weiter lesen …]